pololo, lauflerschuhe, krabelschuhe, logo

Pololo

Pololo“ ist übrigens Chilenisch und bedeutet „mein fester Freund“.


Handmade in Germany


Aus für die Umwelt und für kommende Generationen arbeitet POLOLO in der gesamten Produktionskette mit höchstem ökologischem Anspruch. POLOLO nutzt nur hochwertiges, pflanzlich und kein chromgegerbtes deutsches Nappaleder und Lammfell. Diese Gerbung hat gegenüber der verbreiteten Chromgerbung nicht nur wichtige gesundheitliche, sondern auch ökologische Vorteile: Sie schont die Umwelt beim Gerbprozess, bei der Abwasserbehandlung und der Entsorgung des Altleders.

POLOLO verzichtet auf unnötiges Verpackungsmaterial. Die POLOLO-Hausschuhe sind sogar kompostierbar, nur das Gummiband muss vorher abgemacht werden! Franziska Kuntze setzt ihre ökologische Überzeugung auch politisch um: Als Vorstandsmitglied des „Internationalen Verbandes für Naturtextilien: kurz „IVN“ (Mitinhaber des internationalen ökologischen Qualitätssiegels „GOTS“ sowie der Siegel „IVN Best“) setzt sie sich für die Umsetzung der IVN-Richtlinien Naturleder und Schuh sowie für ökologisch schadstofffreies Naturleder ein.

 

Die ökologischen Standards von POLOLO gehen weiter als die vorgeschriebenen gesetzlichen Bestimmungen. 2010 erhielt POLOLO den Gründerpreis der Kfw Bank und der Zeitschrift „Super Illu“. Das POLOLO-Modell „Wal Moby“ wurde 2004 von Greenpeace ausgezeichnet. 2012 wurde POLOLO mit dem ECARF-Qualitätssiegel für allergikerfreundliche Produkte sowie mit dem IVN-Naturleder-Zertifikat ausgezeichnet.

 

POLOLO-Linie „SOFT“ nach „IVN-Naturleder“ zertifiziert – als weltweit erster Schuhhersteller! „IVN Naturleder“ ist momentan ein einzigartiger und wahrscheinlich auch der höchste Ökostandard für Leder und Lederprodukte.

 

Mehr über POLOLO

 



Online Baby Shop für Bio Babymode, Skandinavische Kindermode, Bio Babykleidung und Kinderkleidung. Baby Strampler, Bio Babymode vor Ort in Frankfurt